Technologieberatung kommt bei mir aus der Carbon Composite-Praxis

Wenn Medizintechnik Ihr Feld ist, die Industrie allgemein oder die Automobilindustrie, der Motorsport oder die Luft- und Raumfahrt werde ich Ihre Herausforderungen rund um den Einsatz von Composites und die CFK-Herstellungsverfahren lösen und Projekte auf die Erfolgsspur führen.

Lackierte Lehnenschale aus Carbon Composite

Sie wollen erstmals Carbon Composite-Komponenten einsetzen und stoßen auf Herausforderungen bei Konzeption und Design?

Carbon Composites werden uns in Zukunft immer häufiger begegnen. Sie sind die Antwort auf die Fragen nach hochbelastbarem Leichtbau.

Jeder hat auf diesem Feld eine Lernkurve, die man entweder langwierig durch Try and Error bewältigt oder abkürzt.

Ich helfe Ihnen, die Abkürzung zu nehmen.

Die größte Herausforderung bei der Entwicklung für Composite-Bauteile sind die richtige Materialauswahl, die Konstruktion mit oder ohne Kernmaterial, die anisotropen Eigenschaften des Materials, die Drapierbarkeit, die Herstellbarkeit mit Prozessstabilität und einiges mehr. Deshalb muss für optimale Ergebnisse anders entwickelt und konstruiert werden.

Ich coache Ihr Konstruktionsteam, berate bei der Verfahrensauswahl und artgerechten Konstruktion, bei Werkzeugauslegung sowie Ausbringungserhöhung und ich sorge für Qualitätssteigerung durch Prozessoptimierung bei der Herstellung von Composite-Bauteilen.

Sie beziehen extern Carbon Composite-Bauteile und sehen noch Optimierungspotenzial?

Wir können es auch anders ausdrücken: Sie sind nicht so recht zufrieden mit Ihrem Lieferanten, können sich aufgrund dessen Wissensvorsprungs aber nicht mit Ihren Ideen durchsetzen. Ein anderer Lieferant wäre keine Option, da Sie fürchten, dass es dort ähnlich laufen würde.

In dem Fall werde ich als Ihr Interessenvertreter bei Ihrem Lieferanten vor Ort aktiv werden, um das Projekt zu betreuen und Verbesserungen herbeizuführen. Beispielsweise im Hinblick auf  Lieferschwierigkeiten, Stückzahlerhöhungen, Spezifikationsänderungen oder Qualitätsverbesserungen.

Alternativ unterstütze ich Sie bei der Auswahl neuer, zuverlässigerer Lieferanten, betreue und auditiere Ihre Projekte.

Hochleistungs-Bauteil aus Carbon Composite

Sie stellen selbst Komponenten aus Verbundfaserwerkstoffen her und wollen Prozesse optimieren, die Qualität steigern und die Kosten senken?

Ich verspreche Ihnen: Auch wenn Sie denken, schon gut zu sein, werde ich noch einiges an Potenzialen in Ihrer CFK-Herstellung ermitteln.

Typische Ergebnisse bei der Optimierung von CFK-Herstellungsverfahren sind die Minimierung von Ausschuss und von Nacharbeiten, unterm Strich steht dann neben der Qualitätssteigerung auch eine höhere Kosteneffizienz.

Wie wollen wir mit dem Consulting starten?

Mein Vorschlag: Lassen Sie uns über das Thema reden, dass Sie in punkto Composite gerade bewegt.

Schicken Sie mir eine E-Mail mit Terminvorschlägen für ein Telefonat oder rufen Sie mich direkt an: +49 7161 988-4470.